+49 (0)38296 / 72 270 104

FeWo Ostsee


Von der Ferienwohnung an der Ostsee aus geht es sogar in die Berge

Unberührte Küstenlandschaft, beeindruckende Steilküsten, weiße Strände, Dünen, die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom, zahlreiche bekannte Seebäder.

Kein Wunder, dass die Ostsee mit ihrer Vielfalt ein besonders beliebtes Reiseziel darstellt. Hier können Sie sowohl in der Sonne an den vielen Stränden entspannen, Aktivurlaub verbringen oder auch zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung planen. Besonders genießen können Sie den Urlaub in einer Ferienwohnung.

Wer hier mit der Familie, dem Verein oder Freunden Urlaub macht, hat den gleichen Komfort wie zuhause. Sehr viel Platz steht zur Verfügung. Sie müssen nicht aus Rücksicht auf andere Gäste leise sein, und mit den Nachbarn kommen Sie sicher schnell ins Gespräch. Auch von Essenszeiten sind Sie nicht abhängig.

Trotz des Komforts ist die Ferienwohnung besonders für Familien und Gruppen preiswerter als das Hotel. Rechnen Sie den Preis mal pro Kopf und Nacht um. Kochen in der Gruppe macht Spaß, aber natürlich sollten Sie zur Abwechslung auch mal das reichliche kulinarische Angebot nutzen. Natürlich nicht zuletzt der jeden Morgen gefangene und dann geräucherte Fisch sorgt für Gaumenfreuden.

Von der Fewo Ostsee aus Rerik erkunden

Falls Sie zu den Frühaufstehern gehören, sollte Sie sich morgens mal die Fischer im Hafen bei ihrer Arbeit anschauen. Später unternehmen Sie dann bestimmt gerne eine Schiffstour. Zum Beispiel auf die Insel Poel oder auf das kleinste Haff der Ostsee. Wieder zurück, erkunden Sie weiter Rerik. So in der Natur am Salzhaffufer. Dort stehen auch im Tret- und Ruderboote zur Verfügung. Auch die Seebrücke gehört bei Ihrem Spaziergang dazu. Zahlreiche Wanderrouten lassen nie Langeweile aufkommen.

Doch das ist längst noch nicht alles. Selbstverständlich können Sie in Rerik auch Segeln, Surfen oder Tauchen lernen. Beachvolleyball steht ebenfalls auf dem Programm. Dazu zahlreiche Veranstaltungen. Unter anderem im Haus der Begegnung "Kösterschün", auf der Haffpromenade oder am Strand. Für Unterhaltung sorgt aber auch der Shantychor Reriker Heulbojen oder das Lichterfest. Auch Ihre Kleinen kommen nicht zu kurz. Sie können den Nachwuchs auch mal betreut spielen lassen, oder mit ihm zusammen eine Reit-Tour unternehmen. Und das Schönste: Trotz seiner Beliebtheit wirkt Rerik nie überlaufen. Ruhe, Natur und Urlaubsfreuden bilden hier eine Einheit.

Fewo Ostsee lädt ein zum Ausflug nach Rostock

Nach einer erholsamen Nacht in der Ferienwohnung möchten Sie sicher auch mal die nähere und vielleicht sogar weitere Umgebung kennen lernen. Schließlich könnten Sie hier ohne Probleme jeden Tag eine andere Attraktion besichtigen. So ist auch die schöne Stadt Rostock mit dem benachbarten Seebad Warnemünde nicht weit. Das hanseatische Flair dieser Stadt entstand durch die Backsteingotik mit zahlreichen Kirchen, Klöstern sowie den Stadttoren. Groß ist hier das Kulturangebot. Gastronomie und zahlreiche Geschäfte laden ein. Ihre Kleinen werden sicher vom Rostocker Zoo begeistert sein. Vielleicht erleben sie auch die Geburt eines Tieres mit.

Statt hanseatisches bietet das benachbarte Ostseebad Warnemünde eher maritimes Flair. Malerische Fischerhäuser, der idyllische Alte Strom und natürlich der lange Sandstrand ziehen Sie hier in Ihren Bann. Manche Besucher reisen in den Rostocker Stadtteil sogar zum Heiraten!

Zurück in Ihrer Reriker Ferienwohnung, werden Sie jetzt sicher wieder ein paar Tage vor Ort verbringen. Doch es bleiben ja noch eine Menge Ausflugsziele übrig. Wie wäre es mit einer Fahrt in ein anderes Seebad, dem Timmendorfer Strand in Schleswig-Holstein?

on der Fewo Ostsee aus an den Timmendorfer Strand

Etwa 15 Kilometer entfernt von Lübeck und Travemünde, besuchen hier fast 200 000 Gäste jährlich den Ort. Trotzdem finden Sie dort auch Historisches. So im Ortsteil Niendorf einen der kleinsten Häfen der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. Sportlich geht es beim EHC Timmendorfer Strand zu. Er ist der einzige Eishockeyverein in Schleswig-Holstein. Der spielt natürlich überwiegend im Winter. Doch auch dann können Sie an der Ostsee herrlich entspannen. Manchmal sogar beim Schlittschuhlaufen auf der Haff von Ihrer Reriker Ferienwohnung aus.

Abwechslung von der Fewo Ostsee auf Rügen oder Usedom

Von ihrer Ferienwohnung aus können Sie aber auch mit dem Wagen mal auf eine der beiden größten deutschen Inseln, Rügen oder Usedom, fahren. Auf die Nummer 1, Rügen, fahren Sie über den Rügendamm oder die Rügenbrücke. Wegen seiner abwechslungsreichen Natur kommt die Insel bei Urlaubern sehr gut an. Dazu zählen Landzungen, Steilküsten sowie die Kreidefelsen. Selbstverständlich baden Sie hier auch nach Herzenslust. Zahlreiche Strände der vielen Kurbäder laden dazu ein.
Die zweitgrößte deutsche Insel, Usedom, gilt mit 1900 Sonnenstunden jährlich als die sonnigsten Insel in Deutschland.

Nach Entspannung in der Fewo Ostsee lohnt der Ausflug an die Seenplatte

Binnenseen gibt es aber nicht nur auf Rügen, sondern auch in der Mecklenburger Seenplatte. Über 200 sowie zahlreiche Flüsse finden Sie hier bei Ihrem Ausflug. Die Mecklenburgische Seenplatte ist damit eine der größten Seenlandschaften in Deutschland, entstanden in der Eiszeit. Da die Seen hier sehr sauber sind, kann man oft bis auf den Grund sehen. Natürlich ein Paradies für Taucher.

Sie sehen, trotz des Komforts Ihrer Reriker Ferienwohnung brauchen Sie nicht den ganzen Tag zu Hause bleiben. An Abwechslung mangelt es bei Ihrem Ostsee-Urlaub also nicht. Schade nur, dass es hier keine Berge gibt. Werden Sie vielleicht denken. Doch weit gefehlt. Zu ihrem Urlaubsgebiet zählt auch die Mecklenburger Schweiz. Die verdankt Ihren Namen nicht nur den uralten Dörfern mit ihren Gutshäusern und zahlreichen Schlössern. Sondern auch den vielen Hügeln...

   IMPRESSUM   DATENSCHUTZ   COPYRIGHT   AGB

Mit dem Newsletter der Residenz MeeresBlick24 sind Sie gut über alles rund um Ihren Ostseeurlaub und Angebote des Hauses informiert.